Hilfe für dieUkraine Wir spenden 2 % unseres Onlineshop-Umsatzes!

Wärmemelder WM3000IS EX, II 1G Ex ia IIC (Thermodifferentialmelder A1R) mit Sockel, LE

Artikelnummer: 040886SET

EAN: 1000000008909

Kategorie: Rauchmelder und Wärmemelder


Artikelgewicht: 0,05 Kg

194,45 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Stk
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Betriebsspannung 14 bis 28 VDC Schutzart IP 23 Gehäuse Polycarbonat, weiß Zündschutzart EX II 1G EEx ia IIC T5 (bei max. 40 °C) Durchschnittlicher Ruhestrom 85 µA bei 24 VDC Einschaltstrom 105 µA bei 24 VDC Alarmlast 325 O in Serie mit 1,0 V Abfall Betriebstemperatur -40 °C bis +60 °C (Klasse T4) -40 °C bis +40 °C (Klasse T5) (vor Kondensation und Vereisung schützen!) Wärmemelder Thermodifferentialmelder Ansprechklasse nach EN 54-5:2000: AR1, max. Raumtemperatur 50 °C Alarmanzeige Rote Leuchtdiode am Melder Der elektrische Anschluß erfolgt im Sockel S 3000IS EX. Im letzten Melder muß zwischen den Klemmen Com- und Out+ der Widerstand 5,6 kO angebracht werden. Eigensichere Stromkreise (hellblaue Kennzeichnung an den Geräten) dürfen, abhängig von der Zündschutzart, in explosionsgefährdete Bereiche geführt werden. Dabei müssen sie unbedingt komplett von allen nicht eigensicheren Stromkreisen getrennt werden. Es gelten die einschlägigen Vorschriften der EN 60079-14. Für Deutschland ist zusätzlich das „Nationale Vorwort“ der DIN EN 60079-14/VDE 0165 Teil 1 zu beachten. An die Rauch- und Wärmemelder RM/WM 3000IS EX kann auf Anfrage zusätzlich eine Parallelanzeige angeschlossen werden, um so im Alarmfall schneller den auslösenden Melder bzw. den Brandherd lokalisieren zu können.

Artikelgewicht: 0,05 Kg

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.